teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Jaggery Satay

Fleischgericht aus Sri Lanka: Rindfleisch mit Palmzucker und Tamarinde
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Sri Lankisch
Farbe: braun
Geschmack: säuerlich, scharf, süßlich, würzig-umami
Zubereitungsart: Braten
Hauptzutat: Rindfleisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • 750 g Rindfleisch aus der Hüfte
  • 200 ml Wasser kochend
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Palmzucker
  • 2 TL Cayennepfeffer
  • 2 TL Tamarindenpaste
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Das Fleisch in knapp 2 cm große Würfel schneiden. Die Tamarinde mit dem kochenden Wasser übergießen, 10 Minuten stehen lassen und durch ein Sieb streichen. Salz, Pfeffer und Zucker zufügen und so lange rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen. Portionsweise das Fleisch hellbraun anbraten. (ca. 1 Minute) Das gesamte Fleisch in die Pfanne geben, mit dem Tamarindensud übergießen und bei mittlerer Hitze einköcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist.
  • Mit Reis servieren.

Nährwerte

Kalorien: 488kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 32g | Fett: 38g | Gesättigte Fettsäuren: 14g | Cholesterin: 133mg | Natrium: 130mg | Kalium: 516mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 208IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 34mg | Eisen: 4mg
kochdummy1125
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus