Goccus Beta Goccus Head

Rathu Isso Curry

Curry mit Garnelenschwänzen in Kokosmilch

Kochen - Fisch / Meeresfrüchte - Meeresfrüchte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
750 gGarnelenschwänze
roh ohne Kopf aber mit Schwanzende
500 mlKokosmilch
3 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
3 Cayennepfeffer
nach Geschmack auch weniger!
3 Curryblatt / -blätter
1 Pandanusblätter
1 TLZitronenschale (in Zesten)
1 ELIngwer (frisch) (gewürfelt)
1 Zwiebel(n)
1 Msp.Bockshornklee
0,5 TLKurkuma
 Ceylonzimt
1 kleine Stange
 Zitronensaft (frisch)


Kurzbeschreibung

Garnelenschwänze in mit dunklem Curry gewürzter Kokosmilch gegart

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

25 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Schmoren

Land

Asien

Region

Sri Lanka

Farbe

rot
(gold-)gelb

Zubereitung

Die Garnelenschwänze kalt abspülen. Mit allen Zutaten außer dem Zitronensaft in einen Topf geben, erhitzen und 20 Minuten leise köcheln lassen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Geschmack

würzig
aromatisch
hot
cremig / sahnig
süßlich

Ernährungsform

normal
fettarm


Stichwörter/Tags

schnell
Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   226,69
Fett   15,03
Kohlehydrate   5,20
Eiweiß   1,76
Cholesterin   190,00
Ballaststoffe   0,20
Calcium   91,03
Eisen   2,29
Vitamin-C   5,19