Goccus Beta Goccus Head

Tefteli

Russische Hackfleischbällchen

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
600 gHackfleisch, gemischt
100 gReis, gegart
10 gSteinpilze (getrocknet)
6 ELPetersilie (frisch) (gehackt)
2 Brötchen
altbacken
2 Gewürzgurke(n)
saure, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 TLPiment
1 Ei(er)
0,5 TLZucker
 Salz
 Cayennepfeffer
 Pfeffer

Zum Panieren
 Paniermehl
 Mehl
 Frittierfett


Kurzbeschreibung

Hackfleischbällchen mit Pilzen, Reis und Gürkchen, würzig abgeschmeckt

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Frittieren

Land

Osteuropa

Region

Russland

Zubereitung

Die Pilze in wenig heißem Wasser einweichen. Die Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Pilze abgießen, das Einweichwasser auffangen. Die Pilze fein hacken. Die Brötchen ausdrücken und zerzupfen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel in wenig Öl glasig dünsten.

Alle Zutaten einschließlich des Pilzwassers gründlich vermengen und abschmecken. Mit feuchten Händen zu Frikadellen formen. Zunächst im Mehl, dann im Paniermehl wenden und im heißen Fett von beiden Seiten goldgelb ausbacken.

Geschmack

würzig
knusprig
deftig / herzhaft
säuerlich
herb
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   481,85
Fett   24,11
Kohlehydrate   20,69
Eiweiß   45,44
Cholesterin   153,90
Ballaststoffe   2,59
Calcium   36,41
Eisen   4,41
Vitamin-C   2,70