Goccus Beta Goccus Head

Amerikanischer Käsekuchen mit Cranberries

Resteverwertung: Bisquit

Backen - Torten / Kuchen - Obstkuchen /-torten

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gFrischkäse
250 mlSahne
200 gButterkekse
alternativ Bisquitbrösel
125 gButter
100 gZucker
4 BlattGelatine

Für den Belag
200 gCranberries
ggf. Preiselbeeren
100 mlWasser
1 Pck.Tortenguss (rot)


Kurzbeschreibung

Frischer Käsekuchen / Quarktorte ohne Backen mit Cranberryglasur

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std 15 Min

Ruhe-/Marinadezeit

1 Tag

Aufwand

normal

Land

Nordamerika

Farbe

rot
weiß/creme

Zubereitung

Butterkekse zerbröseln und mit der Butter verkneten. Auf den Boden einer Springform drücken. Frischkäse mit dem Zucker verrühren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unter vorsichtig unter den Frischkäse rühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Leicht erwärmen und mit 2 Löffeln Quarkcreme verrühren. Anschließend unter die Quarkcreme rühren und auf die Torte geben. Kalt stellen.

Die Cranberries mit dem Wasser aufkoche und 5 Minuten köcheln lassen. Abgießen und den Saft auffangen. Die Beeren auf der Sahne verteilen. Saft nach Packungsangabe verlängern und den Tortenguß anrühren. Etwas abkühlen lassen und auf den Cranberries verteilen. Über Nacht kalt stellen und durchziehen lassen.

Mit Preiselbeeren wird die Torte etwas herber.

Geschmack

saftig
fruchtig
aromatisch
samtig
cremig / sahnig
süß
säuerlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   385,03
Fett   26,87
Kohlehydrate   23,25
Eiweiß   8,46
Cholesterin   88,42
Ballaststoffe   1,14
Calcium   72,46
Eisen   0,37
Vitamin-C   2,65