Goccus Beta Goccus Head

Costolette di tonno al limone

Gegrillte Thunfischsteaks mit Zitrone

Kochen - Fisch / Meeresfrüchte - Salzwasserfische

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
4 Thunfischsteak(s)
3 ELOlivenöl
2 Zitrone(n) (unbehandelt)
 Meersalz
 Pfeffer

Kapern-Brot-Kruste
1 Scheibe(n)Weißbrot
vom Vortag
1 ELKapern
1 ELOlivenöl
0,5 Zitrone(n) (unbehandelt)

Marinade
200 mlWeißwein (trocken)
4 Knoblauchzehe(n)
möglichst frischer Knoblauch
2 Salbei (frisch)
1 ELRosmarin (frisch)
1 ELThymian (frisch)


Kurzbeschreibung

In Weißwein, Knoblauch und Kräutern marinierte Thunfischsteaks mit einer Kruste aus Weißbrot, Kapern und Zitronen mit gegrillter Zitrone

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

2 Std

Aufwand

gering

Land

Italien

Region

Sizilien

Farbe

(gold-)gelb
hellbraun

Zubereitung

Die Steaks mit den Kräutern, dem geschälten Knoblauch und den Kräutern in eine Tüte geben und darin 2 Stunden marinieren. Aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und mit dem Öl bepinseln. Salzen und pfeffern und von beiden Seiten etwa 6-7 Minuten grillen. Die Zitronen vierteln, mit etwas Salz bestreuen und ebenfalls grillen.

Die Kapern hacken und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen. Das Brot zerzupfen und die Krumen im Öl goldbraun braten. Kurz vor dem Servieren mit den Kapern mischen und zu den Steaks reichen.

Geschmack

würzig
fruchtig
intensiv
Aromatisch / Kräuter

Ernährungsform

normal
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

schnell
gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   611,24
Fett   41,25
Kohlehydrate   8,95
Eiweiß   46,12
Cholesterin   145,90
Ballaststoffe   0,76
Calcium   75,93
Eisen   2,56
Vitamin-C   26,46