Goccus Beta Goccus Head

Tschechischer Wurstpieß mit Zwiebel- Bier-Ketchup

Kochen - Fleisch - Schwein

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
300 gSchweinefleisch
200 mlÖl
200 gBauchspeck
am Stück
200 gWurst
Tschechische Wurst, ersatzweise Cabanossi
1 TLPaprika edelsüss
1 TLKümmel (gemahlen)
1 TLPaprika rosenscharf

Ketchup
300 gZwiebel(n)
150 mlBier
50 mlEssig
50 mlAceto Balsamico
1 TL geh.Salz
1 TLMajoran (getrocknet)
1 ELPaprika edelsüss
1 TL geh.Kümmel (gemahlen)
1 ELZucker


Kurzbeschreibung

In Paprika-Kümmel-Öl mariniertes Schweinefleisch und Paprikawurst am Spiess

Kein Bild vorhanden

7,9
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Ruhe-/Marinadezeit

2 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Grillen

Land

Osteuropa

Region

Böhmisch / Tscheschisch

Farbe

hellbraun
dunkelbraun

Zubereitung

Das Öl mit den Gewürzen mischen. Den Bauchspeck in knapp 2 cm große Würfel schneiden. Ebenso das Schweinefleisch. Beides im Öl marinieren.

Inzwischen das Ketchup zubereiten. Hierfür die Zwiebel schälen und würfeln. Mit dem Bier in einen Topf geben und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht und die Zwiebeln weich sind. Mit dem Stab pürieren. Die restlichen Zutaten zugeben und noch etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Die Wurst in Stücke schneiden. Abwechselnd mit dem Fleisch und dem Speck auf Spiesse stecken und in etwa 10 Minuten grillen. Das Ketchup dazu servieren.

Geschmack

würzig
Röstaromen
deftig / herzhaft
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.