Goccus Beta Goccus Head

Schmortopf mit Morcheln und Kürbis

Kochen - Pilzgerichte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
600 gMuskatkürbis
600 gMorcheln
100 mlWeißwein (trocken)
3 ELOlivenöl
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 BundPetersilie, glatt (frisch)
 Salz
 Pfeffer
 Oregano (getrocknet)
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Schmoren

Saison

Herbst

Land

Italien

Region

Süditalien

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Den Kürbis schälen und würfeln. Die Morchel putzen und ebenfalls grob würfeln. Den Knoblauch im Öl anbraten. Den Kürbis zugeben und braten, bis er Farbe angenommen hat. Die Morcheln zugeben, kurz mit dünsten und mit dem Wein ablöschen. 20 Minuten bei leicht geöffnetem Topf schmoren lassen. Mit der gehackten Petersilie, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Ggf. noch etwas frischen Knoblauch zufügen.

Dazu passen Gnocchi oder Bandnudeln.

Geschmack

aromatisch
samtig
Aromatisch / Kräuter
deftig / herzhaft
süßlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   351,68
Fett   12,27
Kohlehydrate   13,65
Eiweiß   42,80
Cholesterin   0,08
Ballaststoffe   77,75
Calcium   294,53
Eisen   10,24
Vitamin-C   22,55