Goccus Beta Goccus Head

Hähnchen-Sandwich mit Cedrat und Rucola

Kochen - Brotzubereitungen - Sandwiches & Co.

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
150 gZitronatzitrone
100 gSchmand
100 gRucola
8 Scheibe(n)Weißbrot
Sandwichbrot, nach Geschmack entrindet
6 ELOlivenöl
1 Hähnchenbrust /-brüste
 Zitronensaft (frisch)
falls vorhanden Saft der Cederat, sonst normalen Zitronensaft nehmen
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Herb-frisches Sandwich mit gebratener Putenbrust, Rucola und fein geschnittener, marinierter Zitronatzitrone


Geniesserwelt

vital
exquisit


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

30 Min

Aufwand

normal

Farbe

grün
weiß/creme

Zubereitung

Die Hähnchenbrust im Olivenöl von beiden Seiten goldgelb braten. Von beiden Seiten pfeffern und salzen. Zugedeckt ziehen und abkühlen lassen. Die Cedrat in Spalten und dann in sehr feine Scheibchen schneiden. Mit 4 EL Olivenöl und etwas Salz mischen, mind. 30 Minuten beiseite stellen.

Den Schmand mit etwas Zitronensaft glatt rühren und mit Salz abschmecken. Die Sandwichscheiben damit bestreichen. Die Hähnchenbrust in Scheiben schneiden und 4 Scheiben damit belegen. Die Cedratscheiben und den Rucola darauf verteilen. Mit den anderen 4 Scheiben jeweils bedecken, etwas andrücken und diagonal zu Sandwiches teilen.

Die Hähnchensandwichs halten in Folie gewickelt und kühl gelagert auch 24 Stunden frisch.

Geschmack

fruchtig
aromatisch
säuerlich
herb
bitter

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
fettarm


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.