Goccus Beta Goccus Head

Thunfisch und grüne Banane

Kochen - Fisch / Meeresfrüchte - Salzwasserfische

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gThunfisch (frisch)
8 Banane(n)
grüne
4 Frühlingszwiebel(n)
4 Knoblauchzehe(n)
3 Tomate(n)
2 Chilischote(n) (grün)
2 Zitrone(n) (unbehandelt)
1 Orange(n)
1 Zwiebel(n)
 Salz
 Öl


Kurzbeschreibung

Gebratener Thunfisch mit grüner Banane, Orangen- und Zitronensaft, pikant mit Chili abgeschmeckt; eine sommerliche Fischpfanne von den Komoren

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Aufwand

gering

Land

Afrika

Region

Ostafrika

Farbe

rot
(gold-)gelb
hellbraun

Zubereitung

Die Chilischoten entkernen. Eine im Mörser mit etwas Zitronensaft, einem halben Teelöffel Salz und den geschälten Knoblauchzehen zerstoßen. Die Bananen schälen und in Stücke bzw. dicke Scheiben schneiden. Mit der Chilipaste und den gehackten Frühlingszwiebeln mischen.

Den Thunfisch in Steaks schneiden. Im Öl von beiden Seiten je nach Dicke 2-3 Minuten braten. Salzen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und warm stellen.

Die zweite Chilischote mit dem Saft der Orange, den in dünne Halbringe geschnittenen Zwiebeln und etwas Öl mischen. Die Tomaten würfeln und mit dem Dressing mischen. Mit Salz abschmecken.

Die Bananen kurz in der Pfanne braten. Die Thunfischsteaks kurz mit erwärmen und mit dem Tomatensalat servieren.

Geschmack

fruchtig
Röstaromen
scharf
süßlich
säuerlich
pikant

Ernährungsform

normal
fettarm


Stichwörter/Tags

Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   637,98
Fett   29,65
Kohlehydrate   49,08
Eiweiß   45,82
Cholesterin   135,00
Ballaststoffe   6,43
Calcium   160,85
Eisen   3,89
Vitamin-C   81,38