Goccus Beta Goccus Head

Curryspinat mit Erdnuss

Kochen - Gemüse

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gSpinat
250 mlKokosmilch
50 gErdnussbutter
1 Tomate(n)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 ELCurrypulver
 Salz


Kurzbeschreibung

Cremig-nussiger Spinat mit Erdnussbutter, Kokosmilch und Curry

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

15 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Dünsten

Land

Afrika

Region

Südafrika

Farbe

grün

Zubereitung

Den Spinat waschen und hacken. Die Tomate reiben. Die Zwiebel in der Erdnussbutter anschwitzen. Die Tomate und das Currypulver zufügen, die Kokosmilch einrühren und den Spinat zufügen. Zugedeckt einige Minuten garen lassen, bis der Spinat eingefallen ist. Abschmecken und servieren.

Geschmack

nussig
zart
cremig / sahnig
herb
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan


Stichwörter/Tags

Beilage
schnell
Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   193,13
Fett   16,44
Kohlehydrate   7,06
Eiweiß   10,25
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   7,81
Calcium   344,63
Eisen   10,69
Vitamin-C   134,16