Goccus Beta Goccus Head

Gegrillte Schweinefiletzöpfe mit Zimt und Zitrone

Kochen - Fleisch - Schwein

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
800 gSchweinefilet(s)
2 kleine Filets
 Meersalz

Marinade
6 ELOlivenöl
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 ELPetersilie, glatt (frisch) (gehackt)
1 Zwiebel(n)
1 Zitrone(n) (unbehandelt)
Saft und abgeriebene Schale
1 TLPfeffer (geschrotet)
1 TLZimt


Kurzbeschreibung

Zu Zöpfen geflochtenes Schweinefilet Knoblauch, Petersilie, Zitrone, Zimt und Zwiebel mariniert

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

2 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Grillen

Land

Südeuropa

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Die Filets halbieren. Jeweils in 3 Stränge schneiden, dabei den Kopf zusammen lassen. Die Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Zusammen mit den übrigen Zutaten für die Marinade mischen und das Fleisch darin mind. 2 Stunden marinieren.

Die Filets aus der Marinade holen und etwas abtupfen. Zu Zöpfen flechten und ggf. mit einem Zahnstocher feststecken. Von beiden Seiten Grillen und vor dem Anrichten mit etwas Meersalz bestreuen.

Geschmack

würzig
fruchtig
aromatisch
Aromatisch / Kräuter
säuerlich

Ernährungsform

normal
fettarm


Stichwörter/Tags

Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   416,33
Fett   26,18
Kohlehydrate   2,15
Eiweiß   42,96
Cholesterin   140,15
Ballaststoffe   0,41
Calcium   11,98
Eisen   2,39
Vitamin-C   11,16