Goccus Beta Goccus Head

Piment-Mandelblätter

Backen - Kleingebäck - herzhaftes Kleingebäck

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
100 gButter
zerlassen und wieder abgekühlt
75 gMehl
50 gMandeln (gemahlen)
50 gMandeln (gehobelt)
2 Eiweiß
1 Msp.Piment
 Milch
 Salz


Kurzbeschreibung

Pikante Mandelhippe mit Piment in Blattform als Beilage zu Wintersalaten oder Suppen

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
exquisit


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Aufwand

normal

Saison

Winter

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Ofen auf 175 Grad vorheizen. Das Eiweiß steif schlagen. Die gemahlenen Mandeln und das Mehl mischen und mit der flüssigen Butter unter das Eiweiß ziehen. Mit Piment und Salz abschmecken. Ggf. noch etwas Milch unterziehen, die Masse sollte leicht streichfähig sein.

Ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit den gehobelten Mandeln bestreuen. Aus Papier Schablonen in Blattform (am Besten Ahornblätter, als Negativform) streichen. Die Masse mit Hilfe der Schablone dünn auf die Mandelblätter streichen. Wem die Variante in Blattform zu aufwändig ist, kann auch nur dünne Kreise streichen.

Goldgelb abbacken. (1-2 Minuten)

Geschmack

knusprig
nussig
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Beilage
Vorspeise (warm)
Vorspeise (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   158,34
Fett   13,81
Kohlehydrate   5,78
Eiweiß   3,12
Cholesterin   24,00
Ballaststoffe   1,82
Calcium   27,87
Eisen   0,54
Vitamin-C   0,10