Goccus Beta Goccus Head

Lauch

Porree; Eng: leek, Franz: poireau

Oberkategorie   Gemüse
Unterkategorie   Zwiebelgemüse

Herkunft  
ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum, heute in ganz Europa verbreitet
Lauch

Beschreibung

Lauch ist eine vom wilden Knoblauch abstammende Kulturpflanze, die rund 60 cm hoch werden kann. Er ist das ganze Jahr erhältlich. Frühjahrs- und Sommersorten sind in der Regel dünner im Schaft und haben einer zartere Blattstruktur als Winter- und Herbstsorten, deren Durchmesser mehr als 4 cm betragen kann.
Die unteren, weißen und geschmacklich milderen Anteile des Schaftes erreicht man dadurch, dass er in der Wachstumsphase vor Lichteinflüssen geschützt wird. Das Laub ist kräftiger in der Struktur, hell- bis dunkelgrün in der Farbe und hat ein kräftigeres Aroma.

Nutzung

Junger Lauch eignet sich auch gut als Rohkost. Meist jedoch wird Lauch gedünstet oder gekocht verwendet. Er ist klassischer Bestandteil des Bouquet garni für Brühen und Suppen, eignet sich aber auch als Gemüse zubereitet oder als Zugabe in Eintöpfen oder Aufläufen.