Goccus Beta Goccus Head

Garzeiten Fleisch

 

Garzeiten für Steak

Garzeiten für Braten

 

Steak


Grundsätzlich gilt für das Braten eines guten Steaks:

 

  • Das Fleisch sollte Raumtemperatur haben.
  • Ideal ist eine schwere Eisen- oder Edelstahlpfanne.
  • Nur hoch erhitzbares Fett verwenden (Pflanzenöl oder Butterschmalz)
  • Das Fett in der Pfanne stark erhitzen, dann erst das Fleisch einlegen.
  • Von beiden Seiten entsrechend der gewünschten Kerntemperatur gleich lange braten.
  • Beim Wenden einen Heber oder eine Zange verwenden. Nicht in das Fleisch stechen.
  • Danach das Fleisch in Alufolie wickeln und 3-4 Minuten ruhen lassen. Dabei ein Mal wenden.

 

Bezeichnung

Kern-

 

Fleischdicke

 
 

temperatur

2 cm 3 cm 4 cm
stark blutig
(bleu, rare)
45 ° je Seite 30 Sek. je Seite 45 Sek. je Seite 60 Sek.
blutig / englisch
(underdone, saignant)
50 ° je Seite 1 Min. je Seite 1,5 Min. je Seite 2 Min.
rosa
(medium, rosé)
55 ° je Seite 2 Min. je Seite 2,5 Min. je Seite 3 Min.
auf den Punkt
(medium-well, à point)
65 ° je Seite 3 Min. je Seite 3,5 Min. je Seite 4 Min.
durchgebraten
(well done, bien cuit)
>75 ° je Seite 4 Min. je Seite 5 Min. je Seite 4 Min.

 

Braten im Ofen

 

Die angebenen Zeiten sind Richtwerte! Die tatsächliche Gardauer ist zum Einen abhängig von der Qualität des Fleischs, zum Anderen abhängig von der tatsächlichen Gartemperatur. Temperaturschwankungen von 25 ° sind keine Seltenheit. Hier ist es hilfreich, mittels eines Backofenthermometers die tatsächliche Innentemperatur festzustellen.

Die Zeiten gelten je 500 g Fleisch, das vorher angebraten wurde und bei 175 ° gegart wird.

 

Fleisch

blutig

rosa

durchgebraten

Rinderbraten (ohne Knochen) 8-10 Minuten 10-12 Minuten 15-18 Minuten
Rinderbraten (mit Knochen) 10-12 Minuten 12-15 Minuten 18-20 Minuten
Kalbsbraten   15-18 Minuten 20-25 Minuten
Schweinebraten     20-25 Minuten