Goccus Beta Goccus Head

Spinat-Avocado-Salat

Kochen - Salate - (gemischte) Blattsalate

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gBlattspinat (gefroren)
200 gSchafskäse
200 gJoghurt
Sahnejoghurt
150 gFrühlingszwiebel(n)
100 mlMilch
75 gFladenbrot(e)
50 gButter
50 gTomaten, getrocknet
in Öl
5 ELOlivenöl
4 ELZitronensaft
1 Avocado
1 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
 Salz
 Cayennepfeffer


Kurzbeschreibung

Spinatsalat mit getrockneten Tomaten, Frühlingszwiebeln, Avocado, Feta und Croutons mit einer Joghurt-Zitronensauce; mit Variation auch zu Pasta

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

10 Min

Aufwand

normal

Saison

ganzjährig

Land

Griechenland

Farbe

grün
weiß/creme

Zubereitung

Spinat putzen und waschen. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten würfeln. Käse klein bröseln. Das Brot in kleine Würfel schneiden und in der Butter unter Wenden goldbraun rösten.

Joghurt, Milch, Zitronensaft und Olivenöl mit Salz, Cayennpfeffer und Knoblauch verrühren. Avocado schälen, längs halbieren und in dünne Spalten schneiden.

Salatzutaten bis auf die Brotwürfel locker mit der Sauce mischen. Die Würfel darauf streuen und servieren.

Variation:
Spinat, Frühlingszwiebel und Tomate kurz in Olivenöl in der Pfanne schwenken. Die Vinaigrette ohne Milch und Joghurt mischen. Mit der Spinatmischung, den Avocadostücken und dem zerkrümelten Käse und die noch heiße Pasta (grüne oder weiße Bandnudeln) mischen.

Geschmack

würzig
Aromatisch / Kräuter
cremig / sahnig
säuerlich
herb

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Party
Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   576,83
Fett   48,29
Kohlehydrate   14,96
Eiweiß   18,86
Cholesterin   63,38
Ballaststoffe   6,42
Calcium   519,10
Eisen   5,73
Vitamin-C   102,11