Goccus Beta Goccus Head

Crostini mit Geflügelleber

Kochen - Brotzubereitungen - Sandwiches & Co.

Zutaten für Portionen

Leberpaste
250 gHühnerleber
geputzt und gewürfelt
80 mlWeißwein (trocken)
4 Frühlingszwiebel(n)
fein gehackt
4 ELPetersilie, glatt (frisch) (gehackt)
2 ELButter
2 ELOlivenöl
2 ELBasilikum (gehackt)
1 ELKapern (gehackt)
1 TLZitronensaft (frisch)
1 Möhre(n)
fein gewürfelt
1 TLZitronenschale (gerieben)

- Allgemein -
1 Baguette
oder italienisches Landbrot, in Scheiben geschnitten
1 TLZitronenschale (in Zesten)
 Meersalz
 Pfeffer, weiß


Kurzbeschreibung

Knusprige Crostini mit einer aromatischen Paste aus Hühnerleber, verfeinert mit Kräutern und Kapern

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
exquisit
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Land

Italien

Region

Toskana

Farbe

hellbraun

Zubereitung

In einer Pfanne Butter und Öl erhitzen. Zwiebel, Möhre und Kräuter kutz anschwitzen. Die Leber zugeben und 1 Minute anbraten. Mit den Wein ablöschen und die Kapern zugeben. Abschmecken und ca. 10 Minuten leise köcheln und danach etwas abkühlen lassen.

Inzwischen den Ofen vorheizen auf 250 Grad und die Scheiben goldbraun rösten. Die Lebermasse mit dem Stab pürieren und mit Zitronenschale, Pfeffer und Salz abschmecken. Auf die noch warmen Brotscheiben streichen und mit den Zesten dekorieren.

Geschmack

würzig
knusprig
Aromatisch / Kräuter
cremig / sahnig

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
Vorspeise (warm)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   312,68
Fett   12,89
Kohlehydrate   28,65
Eiweiß   17,02
Cholesterin   262,05
Ballaststoffe   4,31
Calcium   136,55
Eisen   6,86
Vitamin-C   64,44