Goccus Beta Goccus Head

Eichblattsalat

Harlekinsalat

Oberkategorie   Blattsalat
Unterkategorie    

Herkunft  
Eichblattsalat

Beschreibung

Der in rot oder grün angebotene Eichblattsalat gehört zu den Pflücksalaten. Die zarten Blätter sind nicht nur optisch attraktiv, sondern haben auch einen eigenen, leicht nussigen Geschmack. Eichblattsalat ist sehr empfindlich und sollte schnellstmöglich verbraucht werden. Als Variante des Eichblattsalates ist vereinzelt auch Harlekinsalat im Handel, dessen Blätter stärker eingebuchtet sind.

Saison hat der Eichblattsalat vom späten Frühjahr bis in den Herbst hinein.

Nutzung

Klassische Verwendung als Blattsalat.

Eichblattsalat ist sehr empfindlich. Er sollte nicht lange gelagert werden. Bei der Zubereitung nicht in fließendem, sondern in stehendem Wasser waschen. Nach dem Ausschütteln, die Blätter nicht schneiden, sondern - um die Form zu erhalten - in mundgerechte Stücke zupfen.