Goccus Beta Goccus Head

Fleischbällchen mit Sesamsauce

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

Fleischbällchen
500 gRinderhackfleisch
75 gWolkenohrpilze
3 Frühlingszwiebel(n) (fein gehackt)
2 Sojasauce (hell)
1 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 Ei(er)
1 Ingwer (frisch) (gehackt)
1 ELSesamöl (dunkel)
1 TLZucker

Panade
1 Ei(er)
 Mehl

Sesamsauce
30 gSesam
4 ELSojasauce (hell)
3 ELReisessig
1 ELZucker (weiss)


Kurzbeschreibung

Koreanische, gebackene Fleischbällchen in Eikruste mit süß-säuerlicher Sesamsauce


Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Frittieren

Land

Asien

Region

Korea

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Pilze hacken. Mit den übrigen Zutaten für die Fleischbällchen vermengen und aus der Masse kleine Bällchen formen. Das Ei für die Panade verschlagen. Die Fleischbällchen erst im Mehl, dann im Ei wenden. Im heißen Fett goldgelb ausbacken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für die Sauce den Sesam ohne Fett in der Pfanne rösten. Im Mörser oder im Mixer zerstoßen. Mit den übrigen Zutaten mischen und zu den Hackfleischbällchen servieren.

Geschmack

würzig
knusprig
nussig
süßlich
säuerlich
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
Vorspeise (warm)
Vorspeise (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   395,15
Fett   14,54
Kohlehydrate   10,83
Eiweiß   42,87
Cholesterin   197,58
Ballaststoffe   2,76
Calcium   167,81
Eisen   5,36
Vitamin-C   40,26