Goccus Beta Goccus Head

Tomaten-Sekt-Granita mit Melone und Basilikumöl

Kochen - Eis, Parfait, Sorbet etc.

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
300 gGemüsetomate(n)
300 mlSekt
100 mlMineralwasser
10 ELBasilikumöl
3 ELBasilikum
2 ELOlivenöl
2 ELZucker
1 Cantaloupe-Melone(n)
1 TLTomatenmark
1 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n)
 Pfeffer
 Salz
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
exquisit
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

5 Std

Aufwand

normal

Saison

Sommer

Farbe

rot
orange

Zubereitung

Von den Tomaten den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Knoblauch durchpressen. Im Olivenöl die Zwiebel mit dem Knoblauch 2 Minuten dünsten. Die Tomatenwürfel zugeben und weitere 2 Minuten dünsten. Tomatenmark zugeben, salzen und pfeffern und auf kleiner Flamme eine Viertelstunde köcheln lassen, bis die Masse dicklich eingekocht ist.

Den Zucker mit 3 El Wasser aufkochen und köcheln lassen, bis der Zucker sich vollständig gelöst hat. Alle Zutaten bis auf die Melone miteinander mischen und in einem flachen Gefäß einfrieren. (Dauer ca. 5 Stunden) Ca. jede Stunde die am Rand angefrorene Masse unterrühren.

Die Melone vierteln und die Kerne entfernen. Das Granita in den Melonenvierteln servieren.

Geschmack

würzig
mild
aromatisch
alkoholisiert
Aromatisch / Kräuter
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   463,59
Fett   30,02
Kohlehydrate   32,22
Eiweiß   3,33
Cholesterin   0,30
Ballaststoffe   2,98
Calcium   66,13
Eisen   0,70
Vitamin-C   43,17