Goccus Beta Goccus Head

Erleuchtende Schärfe, würzige Aromen

Frühlingsgrüße aus Sichuan

Ein chinesisches Frühlingsmenü in Grün

 

 

Die Küche Sichuans beeindruckt mit kräftigen Aromen. Prägend sind die sieben Geschmacksrichtungen salzig, scharf, heiß, süß, bitter, aromatisch und sauer, die bei der Speisenzusammenstellung einen ganz besonderen Stellenwert haben.

Eine ebenso große Bedeutung haben verschiedene Garverfahren, mit deren Hilfe aus den Zutaten ganz unterschiedliche Geschmackserlebnisse gezaubert werden.

Unser Frühlingsmenü stellt die Küche Sichuans als eine der großen Regionenküchen Chinas in den Mittelpunkt und gibt einen kleinen geschmacklichen Einblick, bei dem einige der bekannten und beliebten Klassiker auftauchen. Das Menü enthält ergänzende Rezepte für die größere Runde und / oder für Vegetarier / Veganer, Zeichen, dass die an sich sehr fleischlastige Sichuanküche auch für ein vegetarisches chinesisches Menü eignet.
 

Sichuan Menü


Vorspeisen

Gebratener Spargel Sichuan Art
mit süßlich-würziger Marinade, geröstetem Sesam, Chili und Ingwer

Blätter vom Rind in würziger Sauce -
Fu Qui Fei Pian

Rindfleich und Pansen in scharfer Sauce mit Chili, Sichuanpfeffer und Erdnüssen

Für die große Runde

Dan Dan Mian
Sichuan-Nudeln mit scharf-öliger Hackfleischsauce

Vegetarische Ergänzung

Geleenudeln auf Sichuan Art - Liangfen
Selbst gemachte Nudeln mit würzigem Scharzbohnendressing

 

Hauptgerichte

Zhang Cha Ya Zi - Tee geräucherte Ente
Knusprige Ente mit Sichuanpfeffer und salz mariniert über Jasmintee geräuchert

mit

Gedämpften Lotusbrötchen

und

Schwarzer Bohnensauce

Sichuan Tofu mit Zuckerschoten
Knackig gedämpfte Zuckerschoten mit pikant mariniertem Tofu

Für die große Runde

In Wasser gekochtes Rindfleisch - Shuizhu niurou
Mariniertes Rindfleisch in stark gewürzter Brühe gegart, erleuchtend scharf

Vegetarisches Hauptgericht

Gemüse mit Fischduft
der Name ist kein Hinweis auf nicht-vegetarischen Inhalt sondern auf eine für die Sichuanküche bekannte Zubereitungsart


Dessert

Süße Sesambällchen - Jien Duy
mit süßer Bohnenpaste gefüllte Reisbällchen, in Sesam paniert

mit

Ingwer-Litchi-Sorbet