Goccus Beta Goccus Head

Dim Sum - eine kleine Faltanleitung - Teil 2

Frühlingsrollen

Frühlingsrollen können aus Weizen- oder Reismehlteig hergestellt werden. Die chinesischen Rollen werden aus Frühlingsrollenteig hergestellt, der meist tiefgekühlt im Asienladen erhältlich ist. Sie werden frittiert oder im Ofen gebacken. Reisteigblätter sind in der Regel getrocknet im Handel. Sie werden vor Gebrauch kurz in Wasser oder Reiswein getaucht. Man kann sie frittieren oder roh (mit gegarter Füllung) servieren.

 

Dreiecktaschen

Das Diadem ist eine Abwandlung des Wan Tan. Es eignet sich weniger zum Dämpfen sondern eher zum Ausbacken in Fett oder im Ofen. Ebenso wie Wan Tan sind relativ feste Füllungen besser geeignet. Verwendet werden können sowohl Frühlingsrollenblätter, Reisblätter als auch große Wan Tan-Blätter oder - ein wenig international - Yufkablätter beziehungsweise Filouteig.

Ein Teigblatt auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Bei Verwendung von Reispapier kann man auch auf einem nur leicht feuchten Küchentuch arbeiten.

Ein großes Teigblatt dritteln. Wenig Füllung in eine Ecke geben.
Etwas Füllung auf der unteren Hälfte verteilen. Nicht zu viel Füllung nehmen und darauf achten, dass diese nicht zu feucht ist. Die Röllchen würden sonst durchweichen. Die Spitze des Teigblattes über die Füllung hinwegklappen, so dass sich ein Dreieck ergibt.
Den unteren Rand über die Füllung klappen.
 
Dieses Dreieck nun mehrmals umklappen.
Nacheinander die rechte und linke Seite umklappen...
 
Mit der vierten Faltung wird die Tasche geschlossen. Eine abschließende Faltung und...
... und von unten her aufrollen. Den oberen Rand ggf. etwas befeuchten und die Röllchen fest schließen. ...heraus kommt eine dreieckige Tasche mit doppellagigem Teig, die frittiert oder im Ofen gebacken werden kann.
Je nach Rezept können die Röllchen nun frittiert, im Ofen gebacken oder roh verzehrt werden. Rohe Röllchen beziehungsweise solche aus Reispapier müssen frisch zubereitet werden, da sie ansonsten aufweichen.    


 

Teil 1: Wan Tan / Diadem        Teil 2: Frühlingsrolle / Dreiecktasche       Teil 3: Lotusblüte / Reisteigtasche