Goccus Beta Goccus Head

Paripoo

Curry-Linsen aus Sri Lanka

Kochen - Getreide / Hülsenfrüchte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 mlKokosmilch
300 gLinsen (getrocknet) (rot)
oder gelbe
6 Curryblatt / -blätter
2 ELPandanusblätter
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 TLKurkuma
1 Chilischote(n) (rot)
getrocknet und zerbröselt
1 ELButterschmalz
oder Öl
1 Zimtstange
1 TLGarnelenpaste
optional
1 Zitronengras (frisch)
 Salz
 Kokosmilch


Kurzbeschreibung

Rote Linsen und dunkler Curry-Kokosmilch gegart

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Aufwand

gering

Land

Asien

Region

Sri Lanka

Farbe

rosa

Zubereitung

Linsen spülen, bis das Wasser klar ist. In frischem Salzwasser aufsetzen und bissfest garen. Abgiessen.

In einer Pfanne das Fett erhitzen und die Pandanus- und Curryblätter, Zimt, das in Stücke geschnittenen Zitronengras und die Zwiebel anschwitzen, bis die Zwiebel goldbraun sind. Die übrigen Zutaten zugeben und alles dicklich einköcheln lassen. Abschmecken und servieren.

Geschmack

würzig
aromatisch
samtig
zart
cremig / sahnig
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

Beilage
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   228,08
Fett   21,55
Kohlehydrate   16,76
Eiweiß   5,09
Cholesterin   8,50
Ballaststoffe   2,53
Calcium   59,65
Eisen   1,71
Vitamin-C   5,47