Goccus Beta Goccus Head

Mojo verde (Mojo perejeil, Mojo di cilantro)

Kanarische grüne Knoblauchsauce

Kochen - Saucen / Dips - kalte Dips

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
200 mlOlivenöl
20 mlWeißweinessig
ggf. etwas mehr
1 Knoblauchknolle(n)
1 Avocado
reif - optional statt der Kräuter
1 TLSalz
1 BundPetersilie, glatt (frisch)
alternativ Koriander
0,5 TLKreuzkümmel (gemahlen)


Kurzbeschreibung

Intensiv aromatische, pikante Knoblauchsauce, wahlweise mit Petersilie oder Koriander


Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

10 Min

Aufwand

gering

Land

Spanien

Farbe

grün

Zubereitung

Unter Mojo verde werden verschiedene Varianten serviert. Mojo de perejeil (mit Petersilie), mojo di cilantro (mit Koriander) und die mojo verde mit Avocado. Alle basieren auf einem ähnlichen Grundrezept.

Den Knoblauch zerteilen und schälen. Mit dem Essig, den Gewürzen und den Kräutern (der Avocado) mit dem Stab pürieren. Nach und nach das Olivenöl zugeben. Mit Avocado (die auch zusätzlich zu den Kräutern verwendet werden kann) wird die Sauce cremiger.

Geschmack

würzig
aromatisch
intensiv
scharf
Aromatisch / Kräuter
säuerlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert


Stichwörter/Tags

Party
gut vorzubereiten
Vorspeise (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   381,03
Fett   41,04
Kohlehydrate   3,06
Eiweiß   1,26
Cholesterin   0,33
Ballaststoffe   1,28
Calcium   7,97
Eisen   0,39
Vitamin-C   5,73