Goccus Beta Goccus Head

Knusprige Gänsekeulen mit Kornelkirsch-Port-Sauce

Kochen - Fleisch - Geflügel

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
200 mlPortwein
150 gKnollensellerie
100 gKornelkirschen (getrocknet)
4 Gänsekeule(n)
2 Zwiebel(n) (gewürfelt)
2 Orange(n) (unbehandelt)
2 Möhre(n)
2 Petersilienwurzel (frisch)
1 Lauchstange(n)
1 Zimtstange
 Honig
 Pfeffer
 Salz
 Cayennepfeffer


Kurzbeschreibung

Aromatische, herbfruchtige Kornelkirschsauce mit Portwein, Honig und Orange verfeinert, zu knusprig gegrillter Gänsekeule; die Sauce kann auch zu Gänsebraten, Ente oder Strauß gereicht werden

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

exquisit
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std 30 Min

Aufwand

normal

Saison

Herbst

Farbe

rot
(gold-)gelb

Zubereitung

Möhre, Petersilienwurzel, Knollensellerie und Lauch putzen und würfeln. Mit den Keulen und der Zimtstange in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und 1 Stunde simmern lassen. Die Keulen herausheben. Salzen, pfeffern und unter den Grill schieben für eine halbe Stunde. Dabei 5-6 Mal mit Salzwasser bepinseln, damit sie schön knusprig werden.

Die Kornelkirschen in dem Gänsesud 15 Minuten offen leise köcheln lassen. Den Zimt herausnehmen. Die Sauce pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Zesten der Orangen mit kochendem Wasser überbrühen und die Zesten mit dem ausgepressten Saft zur Sauce geben. Die Sauce mit Honig, Cayennepfeffer und Salz abschmecken und zu den knusprigen Gänsekeulen servieren.





Mehr Infos und Rezepte zur Kornelkirsche im Campus.



Geschmack

knusprig
fruchtig
aromatisch
säuerlich
herb

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Festlich
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   587,18
Fett   23,92
Kohlehydrate   32,22
Eiweiß   45,42
Cholesterin   234,00
Ballaststoffe   8,85
Calcium   166,61
Eisen   6,92
Vitamin-C   31,22