Goccus Beta Goccus Head

Guyana Knoblauchhähnchen

Kochen - Fleisch - Geflügel

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1500 gHähnchen
Keulen, Flügel etc.
300 mlEssig
Rohrzuckeressig, ersatzweise weißer Malzessig oder weißer balsamessig
3 Knoblauchknolle(n)
3 Zweig(e)Thymian (frisch)
 Salz


Kurzbeschreibung

In Rohrzuckeressig und mit reichlich Knoblauch mariniertes Hähnchen, gebacken

Kein Bild vorhanden


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

3 Tage 12 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Land

Karibik / Kreolisch

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Den Knoblauch schälen. Mit dem Thymian und dem Essig in einen Beutel geben, die Hähnchenteile zufügen und alles 2-3 Tage marinieren lassen.

Die Hähnchenteile aus der Marinade heben, trocken tupfen und in heißem Fett ausbacken oder grillen.

Geschmack

aromatisch
süßlich
säuerlich
pikant

Ernährungsform

normal
fettarm


Stichwörter/Tags

Party
gut vorzubereiten
Hauptgericht
Vorspeise (warm)
Vorspeise (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   879,45
Fett   41,30
Kohlehydrate   13,23
Eiweiß   483,05
Cholesterin   405,00
Ballaststoffe   0,81
Calcium   92,10
Eisen   8,51
Vitamin-C   6,30