Goccus Beta Goccus Head

Buletten

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gHackfleisch, gemischt
100 mlMilch
50 gSchweinespeck (durchwachsen)
2 ELPetersilie (frisch) (gehackt)
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Brötchen
vor Vortag
1 Ei(er)
1 ELSenf
 Salz
 Pfeffer
 Öl
zum Braten
 Kümmel


Kurzbeschreibung

Klassische Berliner Frikadellen mit Zwiebel, Speck, Senf, Petersilie und Kümmel

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Land

Deutschland

Region

Berlin, Brandenburg

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Den Speck klein würfeln und in einer Pfanne auslasen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Das Brötchen in der Milch einweichen. Zerzupfen und mit den übrigen Zutaten gründliche vermischen. Abschmecken und in 4 Portionen teilen. Zu 4 Buletten formen. Im Öl von beiden Seiten jeweils etwas 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

Geschmack

würzig
Röstaromen
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
schnell
gut vorzubereiten
Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   463,81
Fett   30,80
Kohlehydrate   8,99
Eiweiß   38,18
Cholesterin   148,53
Ballaststoffe   0,83
Calcium   61,29
Eisen   3,52
Vitamin-C   2,05