Goccus Beta Goccus Head

Schweizer Rösti aus rohen Kartoffeln

Kochen - Kartoffeln

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gKartoffel(n), vorwiegend festkochend
4 ELÖl
1 ELSalz


Kurzbeschreibung

Urvariante des Schweizer Rösti: Nur aus geraffelten, gesalzenen Kartoffeln in Öl gebraten

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

normal

Land

Schweiz, Liechtenstein

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und grob raffeln. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Kartoffeln zufügen. Salzen und gründlich durchmischen, damit alles gut mit Öl benetzt ist. Hitze reduzieren und 20-30 min zugedeckt braten. Zwischendurch Rösti mehrmals wenden.

Die Hitze wieder hochdrehen und weitere 20 min offen braten. Gegen Ende aus den Raffeln einen Kuchen formen.

Geschmack

knusprig
Röstaromen
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert


Stichwörter/Tags

Beilage
Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   263,30
Fett   10,23
Kohlehydrate   36,50
Eiweiß   5,00
Cholesterin   0,10
Ballaststoffe   5,75
Calcium   15,10
Eisen   1,00
Vitamin-C   30,75