Goccus Beta Goccus Head

Tqemalisauce

Georgische Pflaumensauce Tkemali

Kochen - Saucen / Dips - kalte Dips

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gPflaume(n)
saure
150 mlWasser
6 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 ELKorianderkraut
2 ELDill
1 ELKoriandersamen
1 TLMinze
1 TLPaprika rosenscharf
0,5 TLFenchelsamen
 Salz


Kurzbeschreibung

Pikante Sauce aus Sauerpflaumen mit Knoblauch, Minze, Koriander und Dill gewürzt


Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Land

Asien

Region

Kaukasus

Zubereitung

Koriandersamen und Fenchel ohne Fett rösten. Mit den übrigen Gewürzen und dem Knoblauch mit dem Stab oder im Mörser zur Paste verarbeiten.

Die Pflaume vierteln, dabei entsteinen. Mit dem Wasser in einen Topf geben und 20 Minuten köcheln lassen. Pürieren und die Paste einrühren. Einige Minuten zu einer dicklichen Sauce einköcheln lassen und heiß in Flaschen abfüllen und sofort verschließen. So ist die Sauce einige Wochen haltbar.

Zu Fleisch- und Gemüsegerichten, auch zum Grillen.

Geschmack

aromatisch
Aromatisch / Kräuter
sauer
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

Party

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   85,38
Fett   0,34
Kohlehydrate   18,42
Eiweiß   1,31
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   2,92
Calcium   25,23
Eisen   0,74
Vitamin-C   9,03