Ländermenüs

Ländermenüs sind Menüs, in denen Ihnen eine Landesküche oder die Küche einer Region vorgestellt werden. Manche davon sind klassisch aufgebaut, wie sie der jeweiligen Esskultur entsprechen. Andere sind Schnuppermenüs, die einen ersten Eindruck verschaffen sollen.

panzanellvomgrill

Italienisches Grillmenü

Beim italienischen Grillteller kommen praktisch alle Komponenten vom Grill, sogar der Salat als einer von zwei vegetarischen Spießen. Die Salsa kann aus Ofen gerösteter Paprika vorbereitet werden oder man grillt die Paprika gleich mit.

zitronenhaehnchen

Griechisches Menü

Ein Streifzug durch die griechische Küche: Eine Mischung aus traditionellen und modernen Rezepten der Küche Griechenlands mit mediterranen Aromen des Sommers.

moehrenpudding

Südindischer Thali – ein sinnliches vegetarisches Menü

Die indische Küche ist reich an Aromen, unterschiedichen Konsistenzen und farbenprächtigen Gerichten. Ein sinnliches Feuerwerk. Wunderbar für Vegetarier: die aromatische Fülle lässt sich fleischlos genießen, ohne dass man auf irgendetwas verzichten müsste.

fishandchips1

Fish and Chips Menü

Ein Ruf von der Insel: Drei berühmte Klassiker der britischen Küche in einem Menü vereint. Herzhaft kräftige Gerichte, mit überraschend fruchtiger Note.

seafoodstew1

Festmenü – amerikanisch

Hier das Luncheon, das Menü, das zur Amtseinführung Barack Obamas serviert wurde. Ein Schnuppermenü für amerikanische Esskultur.

forum4195

Römische Tafel – die Originale

Ein Menü antik römischer Küche basierend auf dem Kochbuch des Apicius – als Schnuppermenü für eine Reise weit zurück in die Geschichte. Hier die Originalrezepte

aprikosensaucegcc

Libanesisches Grillmenü

Der libanesische Grillteller wartet mit reichlich Kräutern und fruchtiger Würze auf. Ob die Köfte, die durch sonnengetrocknete Tomaten, frische Kräuter und Gewürze ihr Aroma bekommen, oder säuerlich-würzige Aprikosensauce, pikant mit Kreuzkümmel verfeinert.

Quittenkartoffelsalat

Ein bayerisches Herbstmenü

Ein saftiger Krustenbraten mit würziger Biersauce – ein charakteristisches Hauptgericht der bayerischen Küche. Bodenständig und deftig – und damit genau richtig in der kühleren Jahreszeit und als Mittelpunkt eines Menüs.

Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus