Goccus Beta Goccus Head

Punjabi Baingan Bharta

Geräuchertes Auberginengemüse aus Punjab

Kochen - Gemüse

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gAubergine
150 gTomate(n)
gerieben oder gehackt, auch Konserve
3 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 ELIngwer (frisch) (gerieben)
1 ELGhee
1 TLKreuzkümmel
1 ELKoriandersamen
1 TLGaram-Masala
1 Chilischote(n) (grün)
gehackt
1 Zwiebel(n) (gewürfelt)
0,5 TLKurkuma
 Korianderkraut
zum Garnieren
 Salz


Kurzbeschreibung

Über dem Grill oder Gas geräuchterte Aubergine mit goldgelb gerösteten Gewürzen - ein würziges indisches Bharta aus dem nordindischen Bundesstaat Punjab

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Saison

Sommer

Land

Asien

Region

Indien, Nepal, Pakistan

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Die Auberginen grillen oder über der Gasflamme garen, bis die Haut schwarz und das Fruchtfleisch weich ist. Das kann auch am Rand der Grillkohle passieren.

Die Auberginen etwas abkühlen lassen. Teilen und das Fruchtfleisch auskratzen. Das Ghee in einer Pfanne bei mittlerer erhitzen. Den Kreuzkümmel zufügen. Wenn dieser knistert, die Zwiebel zufügen und goldbraun braten. Ingwer, Knoblauch und Chili zufügen. Kurz mitbraten. Die Tomaten, die Aubergine und die restlichen Gewürze zufügen und wenige Minuten einköcheln lassen.

Warm oder bei Zimmertemperatur servieren. Vor dem Anrichten mit dem Korianderkraut garnieren.

Geschmack

würzig
aromatisch
scharf
cremig / sahnig

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

Beilage
gut vorzubereiten

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   80,44
Fett   3,10
Kohlehydrate   9,02
Eiweiß   3,81
Cholesterin   8,50
Ballaststoffe   7,96
Calcium   43,95
Eisen   1,31
Vitamin-C   14,24