Go Back
+ servings

Libanesische Joghurt-Aprikosensauce

Aromatischer Dipp / Sauce auf Joghurtbasis, süßlich pikant mit getrockneten Aprikosen, Honig, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel; zu Gegrilltem wie Köfte oder zu Gemüse oder Brot, aber auch als Salatsauce zu kräftigen Salaten
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 74kcal

Zutaten

  • 250 g Joghurt türkischer / griechischer
  • 7 Aprikosen getrocknet, klein gewürfelt
  • 1 TL Honig
  • 1 Msp. Kreuzkümmel gemahlen
  • 0,5 TL Kurkuma
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Zitronensaft
  • Paprikaflocken türk. Pul biber; ersatzweise edelsüß

Anleitungen

  • Die Aprikosenwürfel in etwas Zitronensaft einige Minuten einweichen. Den Joghurt mit den Gewürzen und dem Honig verrühren, die Aprikosen unterrühren. Mit Zitronensaft, Paprika und Cayenne abschmecken. Die Zitronensaftmenge hängt von der Säure der verwendeten Früchte ab. Die Zitronensäure sollte spürbar, die Sauce aber nicht zu sauer werden. Ähnliches gilt für Paprika und Cayenne: Pikant, aber nicht scharf.

Nährwerte

Kalorien: 74kcal | Kohlehydrate: 12g | Eiweiß: 3g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 8mg | Natrium: 31mg | Kalium: 260mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 11g | Vitamin A: 566IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 83mg | Eisen: 1mg