Go Back
+ servings

Daddojanam - Südindischer Joghurt-Reis

Erfrischend schmeckendes Reisgericht mit Joghurt und Gewürzen
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 4
Kalorien: 133kcal

Zutaten

  • 200 g Naturjoghurt
  • 100 ml Milch vollfett
  • 15 Pfefferkörner
  • 3 TL Ingwer frisch (gehackt)
  • 3 Zweige Curryblätter
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 Tassen Basmatireis
  • 2 Chilischoten grün, gehackt
  • 1 Granatapfel optional
  • 0,8 TL Salz
  • 0,5 TL Senfkörner schwarz
  • 0,5 TL Urad dal optional
  • 0,3 TL Asant oder zwei Krümel Asantharz

Anleitungen

  • Basmati-Reis mindestens eine halbe Stunde einweichen und mit zwei Tassen des Einweichwassers, Salz und Pfeffer zum leichten Kochen bringen. Auf minimaler Flamme fertigköcheln lassen, bis alles Wasser aufgesaugt ist. Danach einige Minuten rasten lassen, mit Joghurt und Milch vorsichtig vermischen und ausquellen lassen.
  • In einer kleinen Pfanne das Öl erhitzen, Senfkörner und Urad Dal zugeben und weiterbraten, bis sich Aroma entwickeln und die Senfkörner springen (Deckel!). Danach Ingwer, Asant und die von der Mittelrippe abgerebelten Curryblätter hinzufügen, eine halbe Minute unter Rühren weiterbraten und danach den Pfanneninhalt mit dem Reis vermischen.
  • Optional die Kerne des Granatapfels untermischen.
  • Kann warm, bei Zimmertemperatur oder auch kalt serviert werden.

Nährwerte

Kalorien: 133kcal | Kohlehydrate: 22g | Eiweiß: 5g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 9mg | Natrium: 116mg | Kalium: 349mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 14g | Vitamin A: 361IU | Vitamin C: 71mg | Kalzium: 115mg | Eisen: 1mg