Go Back
+ servings

Baghrir - Marokkanische Crêpes

Auch Beghrir البغرير, dünne Pfannkuchen aus Grießmehl, die nur auf einer Seite gebacken werden. Es entstehen auf der Oberseite viele kleine Löcher, die den Fruchtsirup / Honig aufnehmen können, mit denen Baghrir serviert wird.
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Portionen: 2
Kalorien: 375kcal

Zutaten

Für den Teig

  • 200 g Grießmehl
  • 300-350 ml Wasser
  • 10 g Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 TL Zucker
  • 1 TL Orangenblütenwasser

Für die Tränke

  • 2 EL Butter
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Orangenblütenwasser

Anleitungen

  • Die Hefe in 100 ml Wasser mit dem Zucker auflösen. Mit dem Grießmehl, Salz und Orangenblütenwasser zu einem glatten Teig rühren, dabei so viel Wasser zufügen, dass er eine Konsistenz wie Pfannkuchenteig bekommt. Eine halbe Stunde gehen lassen.
  • Eine Pfanne dünn buttern. So viel Teig einfüllen, dass der Boden gerade bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze langsam backen. Es bilden sich kleine Löcher. Nur auf der einen Seite backen, bis die Unterseite goldgelb ist.
  • Die Baghrir mit der Tränke beträufeln, wobei das jeder auch am Tisch machen kann. Alternativ oder zusätzlich kann man auch andere Tränken bereitstellen: Honig, ggf. mit Wasser erwärmt, damit er flüssiger wird; geschmolzene Butter; Konfitüre.

Nährwerte

Kalorien: 375kcal | Kohlehydrate: 74g | Eiweiß: 13g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 2mg | Natrium: 211mg | Kalium: 216mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 1g | Kalzium: 17mg | Eisen: 5mg