Go Back
+ servings

Pannekoeken - Holländische Pfannkuchen

Grundrezept für holländische Pfannkuchen mit Serviervorschlägen
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 8
Kalorien: 240kcal

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 250 g Weizenmehl Type 550
  • 75 g Butter zerlassen; zusätzlich etwas Butter für die Pfanne
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 TL Zucker

Anleitungen

  • Das Mehl in eine Schüssel geben. Nach und nach unter Rühren die Milch zufügen. Ebenfalls nacheinander die Eier unterrühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Zum Schluss die geschmolzene Butter, Zucker und Salz unterrühren.
  • Portionsweise den Teig in einer Pfanne von beiden Seiten dünn ausbacken. Mit Zucker oder Sirup servieren.

Servieren:

  • Pannekoeken werden in Holland sowohl mit eingebackener Füllung als auch mit zahlreichen Auflagen serviert. Hier einige Vorschläge:

Zum Einbacken:

  • nach dem Eingießen des Teiges auf den noch feuchten Teig legen:
  • - herzhaft: Speck (vorgebraten), verschieden Käsesorten, in dünne Scheibe geschnittene Mettwurst oder Salami, dünne Tomatenscheiben, Pilze, Zwiebelscheiben etc.
  • - süß: Bananen-, Apfel-, Birnenscheiben, Schokoladenstücke, Nüsse, etc.

Auflagen:

  • - süß: Sahne, Eis, Obst(-salat), Likör, Fruchtsirup,
  • - herzhaft: Ananas und Schinken, Mischungen aus gebratenem (Hack-)fleisch mit Zwiebeln und ggf. Pilzen, Lachs, Garnelen, etc.

Nährwerte

Kalorien: 240kcal | Kohlehydrate: 32g | Eiweiß: 4g | Fett: 11g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 67mg | Natrium: 161mg | Kalium: 98mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin A: 395IU | Kalzium: 79mg | Eisen: 1mg