Go Back
+ servings

Mediterrane Reisbällchen in Tomatensauce

Panierte Vollkornreisbällchen mit Kräutern in einer Sauce aus frischen Tomaten und Frühlingszwiebeln; Resteverwertung Reis
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 392kcal

Zutaten

  • 500 g Eiertomaten
  • 200 g Naturreis
  • 125 g Pecorino gerieben
  • 7 Blatt Basilikum
  • 6 Frühlingszwiebeln gewürfelt
  • 4 EL Paniermehl
  • 3 Eier
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zweige Zitronenthymian frisch
  • 2 EL Pflanzenmargarine
  • 1 Zweige Oregano frisch
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Den Reis in Salzwasser garen. In einem Sieb austropfen lassen.
  • Die Tomaten würfeln. Mit zwei Drittel Frühlingszwiebeln und dem Knoblauch mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ziehen lassen. Den ausgekühlten Reis in einer Schüssel mit Eiern, ein Drittel von den Zwiebeln, Paniermehl, den Kräutern und dem Pecorino zum Teig mischen. Zu Bällchen formen und in der Margarine von allen Seiten braten.
  • Die Tomaten im Olivenöl in einer Pfanne kurz anschmelzen lassen. Die Reisbällchen hineingeben, kurz durchschwenken und servieren.

Nährwerte

Kalorien: 392kcal | Kohlehydrate: 47g | Eiweiß: 20g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterin: 155mg | Natrium: 444mg | Kalium: 552mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 4g | Vitamin A: 1664IU | Vitamin C: 22mg | Kalzium: 403mg | Eisen: 3mg