Go Back
+ servings

Steinpilzketchup

Intensiv aromatisches Steinpilz-Tomatenketchup, besonders lecker zu Kurzgebratenem, zum Grillen oder Fondue
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 15
Kalorien: 38kcal

Zutaten

  • 300 g Steinpilze in ca. 1 cm große Würfel geschnitten
  • 200 g Gemüsetomaten
  • 150 ml Rotweinessig
  • 100 g Zwiebeln rot
  • 100 g Tomatenmark
  • 100 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Sojasauce dunkel
  • 0,5 Bund Petersilie glatt (frisch) (gehackt)

Anleitungen

  • Die Tomaten vierteln, den Stielansatz heraus schneiden und mit dem Wasser aufkochen. 15 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb streichen. Zusammen mit den Pilzen 5 Minuten köcheln lassen. Die übrigen Zutaten zugeben, nochmals aufkochen lassen, mit dem Stab pürieren und ggf. mit etwas Stärke abbinden, wenn die Konsistenz zu flüssig ist.
  • Heiß in Flaschen gefüllt hält sich das Ketchup im Kühlschrank einige Wochen.

Notizen

Es können auch getrocknete Steinpilze verwendet werden. 30 g in einer Tasse heißem Wasser eingeweicht und die Pilze samt Einweichwasser verwenden. Das Steinpilzketchup wird so sogar aromatischer.

Nährwerte

Kalorien: 38kcal | Kohlehydrate: 8g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 85mg | Kalium: 176mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 7g | Vitamin A: 213IU | Vitamin C: 4mg | Kalzium: 5mg | Eisen: 1mg