Go Back
+ servings

Vietnamesische Currypaste

Frisch aromatische Currpaste für vietnamesische Currygerichte mit schöner Zitrusnote durch Zitronengra, Limetttensaft und Ingwer, pikant-scharf, zu Gemüse, hellem Fleisch und Fisch
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Portionen: 12
Kalorien: 6kcal

Zutaten

  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten (rot)
  • 2 Zitronengras frisch
  • 2 EL Limettensaft frisch
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Palmzucker ersatzweise Rohzucker
  • 0,5 TL Kardamomsamen
  • Ingwer frisch, Walnuss groß

Anleitungen

  • Das Zitronengras in Scheiben schneiden. Den Koriander mit dem Zucker und dem Kardamon im Mixer vormahlen. Wenn der Mixer das nicht packt, beide Gewürze vormörsern.
  • Alle Zutaten im Mixer oder im Mörser zur Paste verarbeiten.
  • Die vietnamesische Currpaste eignet sich für die Zubereitung vietnamesischer Currgerichte. Sie kann als Basis für vietnamesisches Hähnchencurry dienen, passt aber auch gut zu Gemüsecurry oder Fischcurry.

Nährwerte

Kalorien: 6kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 8mg | Kalium: 38mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 76IU | Vitamin C: 12mg | Kalzium: 4mg | Eisen: 1mg