Go Back
+ servings

Gratinierte Feigen mit Haselnüssen und Ziegenkäse auf Rucola

In Portwein marinierte Feigen, mit Ziegenkäse und Haselnüssen gratiniert auf einem Ruccolabett mit Honig-Vinaigrette
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 570kcal

Zutaten

Allgemein

  • 150 g Rucola
  • 50 g Ziegenkäse Schnittkäse
  • 30 g Haselnüsse gehobelt und geröstet
  • 4 Feigen frisch
  • 3 EL Portwein

Vinaigrette

  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Sherryessig
  • 1 EL Senf mittelscharf
  • 1 EL Akazienhonig
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Feigen an der Spitze kreuzweise einritzen und mit dem Portwein beträufeln. Pfeffern und den zerkrümelten Ziegenkäse in jeweils in die Mitte drücken. Die Haselnüsse darüber streuen und einige Minuten unter den Grill schieben.
  • In der Zwischenzeit die Zutaten für die Vinaigrette verrühren und abschmecken. Den gewaschenen, getrockneten Ruccola in der Vinaigrette schwenken. Auf Tellern anrichten und je eine gratinierte Feige aufsetzen.

Nährwerte

Kalorien: 570kcal | Kohlehydrate: 50g | Eiweiß: 19g | Fett: 36g | Gesättigte Fettsäuren: 9g | Cholesterin: 23mg | Natrium: 238mg | Kalium: 1018mg | Ballaststoffe: 11g | Zucker: 38g | Vitamin A: 4360IU | Vitamin C: 28mg | Kalzium: 422mg | Eisen: 5mg