Go Back
+ servings

Velouté vom Reh mit Cassisgelee

Samtige Rehsuppe mit Lebkuchengewürz, Rahm und Johannisbeergelee
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 274kcal

Zutaten

  • 1000 ml Wildfond
  • 300 g Rehschulter gewolft
  • 100 ml Rotwein
  • 50 g Knollensellerie
  • 4 EL Saure Sahne
  • 4 EL Johannisbeergelee schwarz
  • 3 Kartoffeln mehlig
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 1 Möhre
  • Salz
  • Olivenöl
  • Lebkuchengewürz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Das Gemüse würfeln. Die Zwiebel im Öl andünsten. Das Fleisch gut anbraten. Das Gemüse einige Minuten mitbraten. Mit dem Wein ablöschen und den Fond angießen. Das Bouquet garni einlegen, pfeffern und zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten simmern lassen. Die Kräuter herausnehmen und die Suppe im Mixer oder mit dem Stab pürieren. Mit Pfeffer, Salz und dem Lebkuchengewürz abschmecken.
  • Die Velouté mit Saurer Sahne und dem Cassisgelee anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 274kcal | Kohlehydrate: 34g | Eiweiß: 25g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 64mg | Natrium: 532mg | Kalium: 1562mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 4g | Vitamin A: 2548IU | Vitamin C: 37mg | Kalzium: 40mg | Eisen: 4mg