Go Back
+ servings

Sichuan Chili Öl - Hong You

Hoch aromatisches, scharfes Chiliöl der Sichuanküche mit Sichuanchili, Sichuanpfeffer, Ingwer und Sesam
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 1
Kalorien: 2697kcal

Zutaten

  • 3 EL Sesam optional
  • 1 EL Sichuanpfeffer
  • 1 Stück Ingwer 2-3 cm
  • 15 Chilischoten, getrocknet Sichuanchili, siehe Hinweis
  • 300 ml Öl neutrales Pflanzenöl

Anleitungen

  • Den Sesam in der Pfanne ohne Fett rösten, bis er Farbe genommen hat. Die Chilischoten ebenfalls vorsichtig rösten. Nicht zu heiß werden lassen, sonst enstehen scharfe Dämpfe. Abkühlen lassen und zerstoßen. Zusammen mit dem Pfeffer und dem Sesam in ein Schraubglas füllen.
    Das Öl erhitzen und ins Schraubglas gießen. Vorsichtig, es brutzelt und zischt. Wenn das Öl abgekühlt ist, kann das Glas verschlossen und geschüttelt werden, um die Zutaten zu mischen. Im Kühlschrank aufbewahren, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Dann hält das Öl einige Wochen, bis es an Aroma verliert.

Notizen

Dieser Basisvariante des Öls können noch Gewürze zugefügt werden. Dadurch wird das Öl noch aromatischer. Die Verwendungsmöglichkeiten ohne Gewürze sind allerdings vielseitiger, weil das Öl dann anpassungsfähiger ist. 
Folgende Gewürze werden im Ganzen verwendet. Die Zusammenstellung ist so ausgewogen und sollte nur mit Bedacht variiert werden:
2 Sternanis
1 TL Fenchel
3 Nelken
1 Stange Cassiazimt (5 cm) 
Frische Gewürze wie Zwiebeln und Knoblauch können verwendet werden und gehören in aller Regel in den finalen Rezepten, in denen das Öl eingesetzt wird, auch dazu. Allerdings sollten sie nicht verwendet werden, wenn das Öl auf Vorrat produziert wird.
 

Nährwerte

Kalorien: 2697kcal | Kohlehydrate: 7g | Eiweiß: 1g | Fett: 302g | Gesättigte Fettsäuren: 22g | Transfette: 1g | Natrium: 7mg | Kalium: 172mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 3g | Vitamin A: 1992IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 37mg | Eisen: 1mg