Go Back
+ servings

Flammkuchen

Knusprig herzhafter Flammkuchen mit einem Schmalz-Teig ohne Hefe
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 4
Kalorien: 737kcal

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl Type 550
  • 300 g Crème Fraîche
  • 250 ml Wasser
  • 250 g Schinkenspeck gewürfelt
  • 4 Zwiebeln
  • 3 EL Schweineschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran getrocknet

Anleitungen

  • Das Schweineschmalz im lauwarmen Wasser weichen. Mit dem Mehl und 1/2 Tl Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Folie gewickelt 30 Minuten ruhen lassen.
  • Den Ofen auf höchster Stufe vorheizen. Ideal ist ein Pizzastein.
  • Crème fraîche mit etwas Salz und Pfeffer glatt rühren. Die Zwiebel schälen, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Teig in 6 Portionen teilen. Diese hauchdünn ausrollen. (Ggf. über dem Handrücken etwas ziehen.) Crème fraîche darauf verteilen und mit den Zwiebeln und dem Speck belegen. Ein wenig Majoran darüber streuen.
  • Im heißen Ofen backen, bis der Teig knusprig ist und etwas Farbe bekommen hat. (Die Backzeit ist abhängig von der Temperatur des Ofens und ob ein Backstein verwendet wird. Etwa 5 bis 12 Minuten).

Notizen

Als Hauptgericht sollten pro Person 2 Flammkuchen gerechnet werden.
Der Belag in dieser Variante ist dünn. Wer einen dickeren, üppigeren Belag bevorzugt, sollte 50 - 100 % mehr Belag nehmen.

Nährwerte

Kalorien: 737kcal | Kohlehydrate: 127g | Eiweiß: 13g | Fett: 18g | Gesättigte Fettsäuren: 10g | Cholesterin: 69mg | Natrium: 921mg | Kalium: 443mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 7g | Vitamin A: 467IU | Vitamin C: 9mg | Kalzium: 114mg | Eisen: 2mg