Go Back
+ servings

Frittierte Ravioli auf warmem Austernpilz-Gemüsesalat

Mit Ziegencamembert gefüllte Ravioli, frittiert, auf einem Salat von Frühlingsmöhren, Lauchzwiebeln, Erbsen und Austernpilzen mit Balsamico-Vinaigrette
30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 400kcal

Zutaten

Ravioli

  • 200 g Pastateig
  • 100 g Ziegenkäse Camembert
  • 1 Ei

Salat

  • 150 g Austernpilze
  • 100 g Kaiserschoten
  • 8 Möhren Bundmöhren
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln

Allgemein

  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frittierfett

Vinaigrette

  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Aceto Balsamico

Anleitungen

  • Die Lauchzwiebeln schräg in Scheiben schneiden. Die Möhrchen halbieren. Die Kaiserschoten putzen. Die Austernpilze in der Butter knusprig braten, würzen und aus der Pfanne nehmen. Lauchzwiebel und Möhrchen in der Pfanne schwenken. Etwas Brühe angießen und al dente garen. Herausnehmen und die Kaiserschoten ebenfalls al dente garen. Alles Gemüse in die Pfanne geben, die angerührte Vinaigrette zugeben und die Pfanne vom Herd ziehen.
  • Den Käse vierteln und in Scheiben schneiden. Den Teig ausrollen, in Quadrate schneiden und mit dem Camembert füllen. Die Teigplatten mit Eiweiß zusammekleben. Im heißen Fett goldgelb ausbacken und auf Küchenkrepp entfetten lassen. Mit dem noch lauwarmen Gemüsesalat anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 400kcal | Kohlehydrate: 41g | Eiweiß: 12g | Fett: 22g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 53mg | Natrium: 506mg | Kalium: 662mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 8g | Vitamin A: 21042IU | Vitamin C: 22mg | Kalzium: 102mg | Eisen: 3mg