Go Back
+ servings

Feldsalat mit Steinpilz-Kartoffel-Vinaigrette

Bratkartoffelwürfelchen und Steinpilze mit einer kräftig-aromatischen, cremigen Steinpilz-Kartoffel-Vinaigrette auf Feldsalat; eine kräftige Vorspeise oder ein kleiner Imbiss mit Herbstgrüßen
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 120kcal

Zutaten

Salat

  • 200 g Kartoffeln vorwiegend festkochend, 4 mittlere
  • 50 g Steinpilze
  • 50 g Schweinespeck durchwachsen
  • 3 EL Petersilie glatt (frisch) (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Vinaigrette

  • 125 ml Brühe
  • 50 ml Weißwein trocken
  • 10 g Steinpilze getrocknet
  • 6 EL Öl
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Zweig Thymian frisch

Anleitungen

  • Für die Vinaigrette zunächst einen Fond herstellen: Hierzu die getrockneten Steinpilze mit Thymian, Wein und Brühe 10 Minuten köcheln lassen und durch ein Sieb gießen. Den Essig zugeben und 4 EL zum Ablöschen der Steinpilze abnehmen.
  • 2 Kartoffeln in der Schale in Salzwasser garen. Abschrecken, pellen und durch die Presse drücken. In den warmen Fond geben und die gehackte Petersilie unterrühren.
  • Die Kartoffel schälen und fein würfeln. Im Öl goldgelb braten. In einer zweiten Pfanne den Speck auslassen und die geputzten, in Scheibchen geschnittenen Steinpilze zugeben und mit dünsten. Mit dem zurück behaltenen Fond ablöschen und mit Pfeffer und ggf. noch etwa Salz abschmecken (vorsichtig salzen, da Speck und Fond schon Salz mitbringen).
  • Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Auf Tellern anrichten. Die Steinpilze darauf verteilen und alles mit der Vinaigrette beträufeln. Zum Schluss die gebratenen Kartoffelwürfel drüber streuen.

Nährwerte

Kalorien: 120kcal | Kohlehydrate: 10g | Eiweiß: 3g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 8mg | Natrium: 213mg | Kalium: 287mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 130IU | Vitamin C: 12mg | Kalzium: 6mg | Eisen: 1mg