Go Back
+ servings

Doenjang chigae

Koreanischer Gemüseeintopf - Scharf würziger, kräftiger Eintopf mit Gemüse, Rindfleisch und Tofu
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 376kcal

Zutaten

  • 700 ml Rindfleischbrühe
  • 200 g Rindfleisch
  • 150 g Tofu klein gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 3 EL scharfe Bohnenpaste doen jang
  • 3 Frühlingszwiebeln in dünnen Scheiben
  • 2 Kartoffeln vorwiegend festkochend, gewürfelt
  • 1 Paprika rot, in Streifen geschnitten
  • 1 Zwiebeln fein gewürfelt
  • 1 EL Chilipaste
  • 1 Möhren gestiftelt
  • 1 TL Chiliflocken
  • Öl

Anleitungen

  • Das Rindfleisch in feine Scheiben schneiden. In einem großen Topf in etwas Öl bräunen. Zwiebel und Knoblauch kurz mitschwitzen. Das Gemüse und die Kartoffel zufügen und kräftig anbraten. Bohnen- und Chilipaste und die Chiliflocken einrühren. Die Brühe aufgießen und die Suppe aufkochen lassen. Köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Den Tofu zufügen und kurz mitziehen lassen. Vor dem Servieren den Tofu zufügen und die Suppe abschmecken.
  • Der Gemüseeintopf kann saisonal variiert werden. Man kann ihn auch mit Sojabohnenkeimen, Kohl, Kürbis, o.ä. zubereiten.

Nährwerte

Kalorien: 376kcal | Kohlehydrate: 50g | Eiweiß: 22g | Fett: 11g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 36mg | Natrium: 709mg | Kalium: 804mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 7g | Vitamin A: 2835IU | Vitamin C: 33mg | Kalzium: 123mg | Eisen: 4mg