Go Back
+ servings

Kritharáki in Tomatensauce

Griechische Reisnudeln in aromatischer Tomatensauce
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 515kcal

Zutaten

  • 500 g Nudeln Kritharáki-Nudeln, Reisnudeln
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe fein gewürfelt
  • 1 Paprika rot, klein gewürfelt
  • 1 EL Oregano getrocknet
  • Salz
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Die Zwiebel in etwas Olivenöl in einer Pfanne mit hohem Rand oder einem großen Topf anschwitzen. Ggf. den Knoblauch und den Paprika zufügen und andünsten. Die Nudeln zufügen und die Tomaten angießen. So viel Wasser zufügen, dass die Nudeln gut 1 cm bedeckt sind. Den Oregano unterrühren und salzen. Aufkochen und bei reduzierter Hitze zugedeckt etwa 20-25 Minuten köcheln lassen. Falls erforderlich, heißes Wasser nachgießen, zwischendurch immer mal wieder rühren. Wenn die Nudeln gar sind, überschüssige Flüssigkeit offen einköcheln lassen.

Nährwerte

Kalorien: 515kcal | Kohlehydrate: 105g | Eiweiß: 18g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 37mg | Kalium: 758mg | Ballaststoffe: 7g | Zucker: 9g | Vitamin A: 633IU | Vitamin C: 13mg | Kalzium: 55mg | Eisen: 4mg