Go Back
+ servings

Saftiger Limettenkuchen

Sommerlich-saftiger Rührkuchen mit Limette und saurer Sahne; auch als Zitronenkuchen oder Orangenkuchen oder Mandarinenkuchen
Zubereitungszeit1 Std. 15 Min.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Portionen: 14
Kalorien: 357kcal

Zutaten

  • 225 g Rohzucker
  • 200 g Mehl
  • 200 g Speisestärke
  • 200 g Butter Zimmertemperatur
  • 150 g Puderzucker
  • 150 g Saure Sahne
  • 5 Eier
  • 3 Limetten unbehandelt
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 EL Vanillezucker

Anleitungen

  • Die Schale der Limetten abreiben, zwei Früchte auspressen.
  • Beide Zucker mit der Butter cremig rühren. Die saure Sahne und die Limettenschale unterrühren. Einzeln nach und nach die Eier unterrühren und die Masse so lange weiterrühren, bis sie hell cremig ist. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und mit dem Limettensaft unter den Teig rühren. Sollte der Teig zu dick sein, noch wenig Milch oder Wasser einrühren.
  • Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175 Grad etwa 50 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  • Den Limettenkuchen in der Form 10 Minuten etwas abkühlen lassen und auf ein Gitter stürzen. Den Puderzucker mit so viel Limettensaft anrühren, dass ein cremiger Guss entsteht, den Kuchen damit glasieren.
  • Wahlweise kann das Rezept auch mit anderen Zitrusfrüchten gemacht werden: mit Orangen, Zitronen oder Mandarinen.

Nährwerte

Kalorien: 357kcal | Kohlehydrate: 50g | Eiweiß: 6g | Fett: 16g | Gesättigte Fettsäuren: 9g | Cholesterin: 95mg | Natrium: 142mg | Kalium: 127mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 27g | Vitamin A: 516IU | Vitamin C: 4mg | Kalzium: 42mg | Eisen: 2mg