Go Back
+ servings

Passionsfrucht-Trüffel

Feine Pralinen auf Basis von Milchschokolade, verfeinert mit Passionsfruchtmark und Akazienhonig
Zubereitungszeit1 Std.
Ruhezeit3 Stdn.
Arbeitszeit4 Stdn.
Portionen: 50
Kalorien: 81kcal

Zutaten

Dekoration

  • 200 g Vollmilchschokolade 40 % Kakaoanteil

- Allgemein -

  • 400 g Vollmilchschokolade
  • 40 % Kakaoanteil gehackt
  • 160 g Passionsfrucht püriert und durchs Sieb gestrichen
  • 100 ml Sahne
  • 60 g Butter Zimmertemperatur
  • 20 g Akazienhonig

Anleitungen

  • Eine Glas-, Granit- oder Marmorplatte 1 Stunde kalt stellen. Die Schokolade für die Dekoration hacken und im Wasserbad schmelzen. Auf die kalte Platte gießen, kurz anziehen lassen und mit eine scharfen Messer Späne abziehen.
  • Für die Ganache die Sahne aufkochen. Vom Herd ziehen und den Honig und das Passionsfruchtmark unterrühren. Erneut erhitzen. Die Hälfte der Schokolade einrühren. Vom Herd ziehen und die zweite Hälfte unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Die Butter zufügen und zu einer geschmeidigen Masse rühren. 1 Stunde kalt stellen.
  • Die Ganache in einen Spritzbeutel füllen und Kugeln auf Backpapier spritzen. 2 Stunden kalt stellen. Die Trüffel durch die Späne rollen und bis zum Verzehr aromadicht und kühl aufbewahren.

Nährwerte

Kalorien: 81kcal | Kohlehydrate: 8g | Eiweiß: 1g | Fett: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 5mg | Natrium: 12mg | Kalium: 47mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 7g | Vitamin A: 100IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 5mg | Eisen: 1mg