Go Back
+ servings

Tannenspitzen-Honig-Trüffel

Ausgefallene Schokoladentrüffel mit frischen Waldaroma von Tannenspitzen
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Ruhezeit12 Stdn.
Arbeitszeit13 Stdn. 30 Min.
Portionen: 60
Kalorien: 97kcal

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 225 g Bitterschokolade
  • 200 g Kuvertüre zartbitter
  • 200 g Vollmilchschokolade gute Qualität mit mind. 40 % Kakaoanteil
  • 150 g Honig
  • 75 ml Sahne süsse (40% Fett)
  • 1 EL Tannenspitzen

Anleitungen

  • Den Honig mit den gehackten Tannenspitzen aufkochen lassen. Die Sahne zugeben. Die Schokolade hacken. Die Hälfte in den Honig geben und unter Rühren schmelzen lassen. Den Topf vom Herd ziehen und die restliche Schokolade unterrühren bis sie geschmolzen ist. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die zimmerwarme Butter schaumig rühren. Nach und nach die Schokoladenmasse zugeben und alles zu einer geschmeidigen Masse rühren. Eine kleine Auflaufform mit geölter Alufolie auskleiden. Die Masse ca.1 cm hoch darin verteilen und glatt streichen. Einige Stunden kalt stellen.
  • Am nächsten Tag 1-1,5 cm große Würfel ausschneiden. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Erneut erwärmen auf Körpertemperatur erwärmen (Lippenprobe darf sich nicht kalt oder warm anfühlen). Die Würfel in die Kuvertüre tauchen, überschüssige Kuvertüre abstreichen. Auf geölte Alufolie kippen (Unterseite nach oben) so daß der Gabelabdruck auf der Oberfläche sichtbar blei

Nährwerte

Kalorien: 97kcal | Kohlehydrate: 8g | Eiweiß: 1g | Fett: 8g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 11mg | Natrium: 32mg | Kalium: 43mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 7g | Vitamin A: 125IU | Kalzium: 6mg | Eisen: 1mg