Go Back
+ servings

Galettes de blés noir - Bretonische Buchweizenpfannkuchen

Pfannkuchen aus Buchweizenmehl für Pfannkuchen mit nussigem Aroma, herzhaft oder süß
Vorbereitungszeit1 Std.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Portionen: 8
Kalorien: 121kcal

Zutaten

  • 400 ml Wasser
  • 250 g Buchweizenmehl siehe Hinweis
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Olivenöl oder Butter
  • Meersalz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Hinweis: Wenn ein Teil des Buchweizenmehls (50-75 g) durch Weizenmehl ersetzt wird, wird der Teig geschmeidiger.
  • Das Ei mit dem Öl und der Milch verquirlen. Mit dem Mehl zu einem Brei verrühren. Nach und nach mit dem Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen leicht salzen und etwas pfeffern. 1 Stunde zugedeckt quellen lassen.
  • In einer beschichteten Pfanne unter Zugabe von wenig Öl zu dünnen Pfannkuchen ausbacken. Traditionell werden Galette bei mittlerer Hitze nur auf einer Seite gebacken.
  • Die Galette können herzhaft belegt werden mit Tomate, Wurst, Käse (Ziegenkäse, Camembert, etc.), Speck... Diese Zutaten können jedoch auch mit dem Teig gebacken werden. Die Galette können aber auch süß serviert werden.

Nährwerte

Kalorien: 121kcal | Kohlehydrate: 23g | Eiweiß: 5g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 22mg | Natrium: 19mg | Kalium: 204mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 1g | Vitamin A: 50IU | Kalzium: 32mg | Eisen: 1mg