Go Back
+ servings

Fleischbällchen in Erdnusssauce

Pikant gewürzte Hackfleischbällchen in einer Tomaten-Erdnuss-Sauce geschmort nach Kameruner Art
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 4
Kalorien: 631kcal

Zutaten

Fleischbällchen

  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüss
  • 1 TL Ingwer frisch (gerieben)

Sauce

  • 200 g Erdnussbutter
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Geschälte Tomaten groß
  • 1 EL Ingwer frisch (gerieben)

Außerdem

  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Brühe
  • Öl

Anleitungen

  • Die Zwiebel für die Fleischbällchen in etwas Öl glasig dünsten, abkühlen lassen und mit den übrigen Zutaten gründlich vermengen und abschmecken. Kleine Bällchen aus der Fleischmasse formen.
  • In einem ausreichend großen Topf die Fleischbällchen ringsherum goldbraun anbraten. Herausheben und beiseite stellen. Im gleichen Topf die Zwiebel andünsten. Knoblauch und Ingwer kurz mitdünsten, das Tomatenmark zufügen und 1 Minute unter Rühren mit rösten. Die Tomaten hacken und zufügen. Offen einige Minuten einköcheln lassen. Die Erdnussbutter einrühren und so viel Brühe zufügen, dass die Sauce eine sämige Konsistenz hat. Abschmecken und die Fleischbällchen 20 Minuten in der Sauce schmoren lassen.

Nährwerte

Kalorien: 631kcal | Kohlehydrate: 17g | Eiweiß: 46g | Fett: 48g | Gesättigte Fettsäuren: 13g | Cholesterin: 105mg | Natrium: 539mg | Kalium: 405mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 7g | Vitamin A: 334IU | Vitamin C: 5mg | Kalzium: 40mg | Eisen: 4mg